Netzneutralität erklärt von Burger King

Was ist Netzneutralität?

Bisher haben alle Daten im Internet die gleichen Rechte, genauer die gleiche Geschwindigkeit. Niemand wird bevorzugt oder Benachteiligt. Wenn viel los ist auf der Datenautobahn, kann es natürlich passieren, dass alle etwas langsamer voran kommen.

Das ist natürlich ärgerlich für alle aber dagegen hilft nur der Ausbau der Datenwege also der Leitungen der verschiedenen Anbieter. Das kostet ohne Frage natürlich Geld.

Was soll sich ändern?

Anbieter oder Kunden mit dem entsprechenden Geld, sollen sich eine Überholspur reservieren können. Klingt erst mal nicht schlecht aber nur solange man die Nachteile nicht sieht. Das wiederrum hat Burger King sehr schön in einer Filiale veranschaulicht. Sehenswert!